Aus dem Leben eines Nichtwählers

sounds fresh unterstützt die aktuelle „Gemeinsam gegen Rechts“-Kampagne der Kölner Initiative „Kein Veedel für Rassismus“ und erstellte die (Kino-)Tonmischung für den Videoclip „Aus dem Leben eines Nichtwählers“. Das Video könnt Ihr euch hier anschauen (Bitte auch fleißig teilen!):

Hier noch der offizielle Pressetext:

Demokratie leben – wählen gehen! Zeichen setzen gegen Rassismus und
Fremdenfeindlichkeit.
Dies ist nicht nur zentrale Botschaft des Clips, sondern auch Überzeugung und
Triebfeder der zahlreichen Filmschaffenden, die sich mit diesem No-Budget-
Projekt engagiert haben. Insbesondere der Rechtsruck in Europa durch extrem
Rechte Gruppierungen und Parteien sowie Rechtspopulisten verbreiteten ein
Klima von Rassismus, Hass und Gewalt. Mit diesem Videospot treten wir dieser
Entwicklung entschieden entgegen und stehen für eine vielfältige
Gesellschaft.
Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl – nutze deine Stimme und geh
wählen!

 

Kommentare sind geschlossen.