Baublog #6

So langsam nehmen die Studios und Aufnahmeräume Gestalt an. Die ersten Absorber und Diffusoren hängen an Wänden und Decken. Wir lassen jetzt mal offen, welches Foto welchen Raum zeigt um die Spannung weiter hochzuhalten. Und wer aktuell noch das traditionelle sounds fresh-Orange vermisst, sollte sich überraschen lassen! ;)
Sobald die Akustikbauarbeiten in ca. 1,5 Wochen abgeschlossen sind, folgt nochmal ein letzter Besuch des Elektrikers. Anschließend starten wir mit dem langersehnten Umzug. We’ll keep you posted!

Kommentare sind geschlossen.